Übersetzungen von AGB - wann und warum sind sie für Online Shops notwendig?

Übersetzungen AGB
15.10.2014

Webseiten und Online Shops lassen sich heute mit wenigen Handgriffen aufschalten und mit Artikeln oder Dienstleistungsangeboten füllen. Wer in Deutschland einen Webshop eröffnet, betreibt aber nicht nur eine gewerbliche Seite und unterliegt damit der Impressumspflicht, sondern muss den Käufer auch über die geltenden AGB informieren. Der Gesetzgeber schreibt vor, wann die Allgemeinen Geschäftsbedingen in andere Sprachen übersetzt werden müssen, damit sich keine Vertragsprobleme ergeben und die Konkurrenz keinen Grund zur Abmahnung findet.

Alle aufrufbaren Sprachen im Shop benötigen eine Übersetzung der AGB

Ist ein Shop in Deutsch und Englisch abrufbar, so benötigt der Shop-Betreiber auch eine Seite, auf der die AGB in Englisch zu lesen sind. Das gilt für alle anderen Sprachen, die im Shop wählbar sind. Der Gesetzgeber sieht nämlich vor, dass Käufer klar und verständlich über die notwendigen Angaben informiert werden müssen und wenn ein Shop in mehreren Sprachen aufrufbar ist, müssen jeweils auch die AGB in dieser Sprache zur Verfügung stehen. Eine wörtliche Übersetzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen allerdings reicht oft nicht aus, denn in anderen Ländern gelten zum Teil andere Verbraucherschutzgesetze und deren Fristen und Regeln bilden die Vertragsgrundlage.

Ordentlich übersetzte AGB schützen vor Vertragsproblemen mit Kunden aus dem Ausland

Durch unterschiedliche Gesetze ergeben sich bei der Übersetzung von AGB häufig wichtige Änderungen, die in die Formulierungen der Zielsprache transportiert werden müssen, damit keine juristischen Probleme mit Käufern aus dem Ausland auftreten können. Die Widerrufsbelehrung aus dem deutschen Recht beispielsweise gilt in anderen Ländern der EU nicht in der in Deutschland bekannten Form und so müssen dortige Regelungen berücksichtigt werden. Professionelle juristische Übersetzer mit dem notwendigen Wissen um die Verbraucherschutzgesetze in anderen Ländern bieten die Übersetzung von AGB in verschiedene Sprachen und damit sind Shop-Betreiber rein rechtlich immer auf der sicheren Seite.

Sprechen Sie uns an, wir übersetzen Ihre AGB in mehr als 100 Zielsprachen und sorgen damit dafür, dass Käufer aus aller Welt umfassend aufgeklärt werden und aus mangelhaften AGB keine rechtlichen Probleme für Ihren Shop entstehen. Unsere Rechtsübersetzer stehen Ihnen gerne zur Verfügung.