Sprachendienste & Übersetzungsbüro in Saarbrücken

In der Landeshauptstadt des Saarlandes, Saarbrücken, befindet sich die Zentrale vom Übersetzungsbüro Alphatrad International, wo Ihnen viele unserer Übersetzungsdienste zur Verfügung stehen.

Die Leistungen unseres Büros in Saarbrücken:

 

Mehr als 100 Sprachen und Dialekte: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Chinesisch, Arabisch u. a. Andere Sprachen können Sie hier einsehen.

 

Bitte kontaktieren Sie bei Bedarf unseren Kundenservice (telefonisch durchgehend von 09:00 - 18:00 Uhr von Montag bis Freitag): 0800.101.43.63

Oder alternativ: per E-Mail an

 

Möchten Sie den Preis und die Lieferzeit für eine Übersetzung oder andere Sprachdienstleistung erfahren?

Ein kostenfreies und unverbindliches Angebot können Sie ebenfalls über unsere Online-Anfrage anfordern.

 

Saarbrücken, die Stadt der Studenten

Saarbrücken ist die Hauptstadt des Saarlandes und liegt in der Saarbrücker Talweitung. Die Region war bereits in der Steinzeit besiedelt, wie verschiedene Funde zeigen. Auch die Römer hinterliessen ihre Spuren und unter den Grundmauern des heutigen Schlosses fand man Teile einer Burg, die dort um etwa 845 gestanden haben dürfte. Heute dient das Saarbrücker Barockschloss als Verwaltungssitz mit Museumsräumen. Der Deutsch-Französische Garten in Saarbrücken gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten und auch die barocke Ludwigskirche wollen jedes Jahr viele Besucher sehen.

Die Hochschulen sind international bekannt

Der Studierendenanteil der Bevölkerung in Saarbrücken beträgt 13 Prozent, denn Saarbrücken hat nur etwa 180.000 Einwohner und die gut 23.500 Studenten verteilen sich auf sieben Hochschulen. Neben der Hochschule für Technik und Wirtschaft und der Universität ist vor allem die Hochschule der Bildenden Künste bei jungen Leuten beliebt. Französisch spricht man hier durch die Grenznähe ohnehin, aber auch Englisch und viele weitere Fremdsprachen prägen die Räume der künstlerischen Hochschulen in Saarbrücken. Die Deutsch-Französische Hochschule ermöglicht ein Doppeldiplom und erfreut sich seit der Eröffnung 1999 wachsender Beliebtheit und seit 2001 kann man in Saarbücken auch Gesundheitsmanagement an einer privaten Hochschule studieren.