Aktuelles über maschinelle Übersetzungen

Wenn Sie Wert legen auf strukturierte, verständliche und lesbare Texte, kommen Sie um eine Humanübersetzung nicht herum, mindestens ist hier eine Kombination von maschineller bzw. neuronaler Übersetzung und Post-Edition, also Nachbearbeitung notwendig. Lesen Sie mehr zum Thema in den folgenden Artikeln.

 

Menschliche vs. maschinelle Übersetzung: Vor- und Nachteile
Sie benötigen eine Übersetzung und sind sich nicht sicher, ob Sie auf eine Humanübersetzung durch einen professionellen Übersetzer oder eine Maschinenübersetzung mit Hilfe eines Online-Werkzeugs zurückgreifen sollen? Wir erklären Ihnen die wesentlichen Unterschiede und Vor- und Nachteile dieser beiden Optionen.  
Weiterlesen
Übersetzungsservice für Amazon-Produktbeschreibungen
Der US-amerikanische Onlineversandhändler Amazon bietet inzwischen Händlern überall auf der Welt einen umfassenden Service, mit dem der Verkauf von Produkten aller Art zum Kinderspiel werden soll. Das Anbieten von Waren über Amazon ist für viele Händler sehr lukrativ, denn der Onlineriese beherrscht den Markt und ist auf allen Suchmaschinen präsent wie nie.
Weiterlesen
Wie sollte eine Website übersetzt werden
Bei der internationalen Expansion einer Marke oder eines Unternehmens stellt die Übersetzung einer Website in die Sprache des jeweiligen Verbreitungsgebietes einen unumgänglichen Schritt dar. Die in die Sprache des zu erschließenden Marktes übersetzten Inhalte bewirken durch eine deutliche Zunahme des Aufkommens an Besuchern und Interessenten nicht nur eine Verstärkung der Wirksamkeit der Angebote, sondern erfüllen auch die für die Rankingteilnahme in der Suchmaschinenlandschaft des dort intendierten Marktes grundsätzliche Voraussetzungen.
Weiterlesen
Was Sie über den Bereich neuronale Übersetzung unbedingt wissen sollten
Das automatisierte Übersetzen von Sprachen ist technisch an sich nichts Neues. Die ersten Suchmaschinen, die auf datenbankgespeicherten Sprachelementen basieren, gibt es seit den 1950er Jahren; seitdem ging die Entwicklung rasant voran, besonders nach Etablierung des Internets mit seinen mittlerweile Milliarden Nutzern.
Weiterlesen
Maschinelle versus menschliche Übersetzung
Ein ganz normaler Büroalltag: Mails vom neuen Geschäftspartner in Japan trudeln ein, ein Angebot für einen Großkunden in Helsinki oder Mailand liegen auf dem Tisch, Ihr Team-Partner schreibt in Englisch: grenzüberschreitende Kommunikation in aller Herren Länder ist an der Tagesordnung. Wenn Sie auch bei englischen Korrespondenzen manchmal nur noch Bahnhof verstehen – kein Problem – Sie geben den Text heute einfach in die Maschine ein. Die spuckt ihn nach kürzester Zeit in der gewünschten Sprachvariante wieder aus. Ganz einfach, oder?
Weiterlesen
Transkription: INFOGRAFIK: 4 Vorteile der professionellen Übersetzung   1. Kenntnis der Sprache
Weiterlesen
1. Beauftragen Sie Menschen - keine Maschinen Die maschinelle Fremdsprachenübersetzung ist nicht die Erfindung eines cleveren Suchmaschinenbetreibers. Die Computerlinguistik – so der richtige Name der zugrunde liegenden Wissenschaft – lässt sich auf die 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts zurückführen. Der große Durchbruch bezüglich der Fremdsprachen-Portale ist jedoch, trotz der immerzu innovativ und intensiv vorangetriebenen Computerisierung in unserem Lebensalltag, noch nicht gänzlich gelungen.
Weiterlesen