Übersetzungen für den Hard- und Softwarebereich

Übersetzungen Software Hardware
10.02.2015

Die Computertechnik entwickelt sich laufend weiter und in Deutschland gibt es Hard- und Softwareentwickler, deren Produkte weltweit erfolgreich vermarktet werden können. Mit jeder neuen Entwicklungsstufe der Hardware kann auch die Software mehr leisten und so befindet sich der Markt in einer stetigen Veränderung. Neue Produkte allerdings lassen sich nur gut verkaufen, wenn die Interessenten wissen, welche Vorteile sie erwarten dürfen. Für den Absatz im Ausland sind daher vor allem im Softwarebereich Übersetzungen notwendig, damit der zukünftige Nutzer sein Produkt umfassend kennenlernen kann.

Hard- und Software müssen kompatibel sein

Ein Rechner ist nur so gut wie sein schwächster Bestandteil und wenn komplexe Programme störungsfrei laufen sollen, muss der Software eine leistungsfähige Hardware zur Verfügung stehen. Käufer erwarten zu den jeweiligen Produkten umfassende Informationen und damit Begleitpapiere, die alle gängigen Fragen beantworten können. Interessenten im Ausland haben die gleichen Erwartungen und wünschen sich die Angaben von technischen Daten und Voraussetzungen ebenso leicht einsehbar wie handfeste Beschreibungen von den Möglichkeiten einer Software und den Voraussetzungen für deren Einsatz. Übersetzungen vom Profi sichern aber nicht nur den unkomplizierten Vergleich verschiedener Angebote, sondern sie beeinflussen auch die Kaufentscheidung.

Hersteller werten ihre Produkte mit Übersetzungen auf

Unternehmen und Entwickler können ihren Kunden mit fachlich korrekten Übersetzungen einen zusätzlichen Service bieten, der gerne angenommen wird. Im Bereich der Hardware geht es häufig um die Kompatibilität, während im Softwarebereich Möglichkeiten und Bedienung im Vordergrund stehen. Potenzielle Käufer wünschen sich exakte Angaben in ihrer Landesprache und für den Vertrieb von Hard- und Software in den USA, in Frankreich, Asien und allen anderen Teilen der Erde können Übersetzungen das entscheidende Kaufkriterium bilden. Vor allem im Bereich der Software gibt es natürlich die Möglichkeit, ein Programm mit verschiedenen Sprachausgaben anzubieten und auch hier gilt, dass fachlich korrekte und flüssig übersetzte Angaben, Hilfestellungen und Tutorials ein wichtiges Kaufargument darstellen.