Was Sie über die Übersetzung von Videospielen wissen sollten

Was Sie über die Übersetzung von Videospielen wissen sollten

Vor der internationalen Vermarktung muss ein Computer-/Videospiel übersetzt und für das Publikum des betreffenden Landes adaptiert werden. Diese wesentliche Etappe wird als „Lokalisierung“ bezeichnet. Die Übersetzung von Computerspielen erfordert im Übrigen besondere Kompetenzen seitens des Übersetzers, der das Universum des Spiels getreu nachgestalten und sich auf die unterschiedlichsten Übersetzungssupports einstellen muss.

 

Wie wird ein Videospiel übersetzt?

Die Lokalisierung und Übersetzung des Videospiels betrifft alle für die Markteinführung des Produkts im Ausland erforderlichen Elemente. Der Übersetzer muss folglich zuerst alle im Spiel integrierten audiovisuellen Elemente übersetzen. Des Weiteren kümmert sich der Fachübersetzer um die Übersetzung der externen Kommunikationssupports, die für die Vermarktung des Spiels in der Zielsprache erforderlich sind.

Übersetzung audiovisueller Inhalte

Hierbei geht es um die Übersetzung aller auf dem Bildschirm angezeigten Anweisungen:

  • Dialogfenster,
  • Menüs,
  • Anweisungen,
  • Fehlermeldungen oder Hilfefenster,
  • alle sonstigen mit der Schnittstelle des Videospiels verbundenen Elemente.

Die Übersetzung eines Videospiels erfordert darüber hinaus die Integration der Untertitel oder die Vertonung der Dialoge oder aller sonstigen in das Spiel integrierten Audioelemente.

Übersetzung der Marketingsupports und technischen Unterlagen

Für die weltweite Vermarktung des Videospiels ist es zudem erforderlich, alle externen Kommunikationssupports, die technischer Art (Anleitung, Benutzerhandbuch usw.) oder marketingspezifisch (Produktverpackung, Schutzverpackung, Einführungswerbung usw.) sein können, zu übersetzen.

 

Die besonderen Herausforderungen bei der Übersetzung der Videospiele

Die Herausforderungen bei der Übersetzung von Computerspielen sind vielgestaltig. Der kleinste Übersetzungsfehler, die sprachliche Nuance oder ein mangelnder Zusammenhang kann die Spielrunde in ihrer Gesamtheit beeinträchtigen. Neben hohen Sprachfertigkeiten muss der Übersetzer von Videospielen auch eine hohe Anpassungsfähigkeit unter Beweis stellen, um seine Übersetzung mit dem Format der Dialogfenster abzustimmen.

Bei Computer-/Videospielen kommt der Sprache zudem eine maßgebliche Bedeutung bei: Die Anweisungen, die den Spieler während des Spiels anleiten, und die Dialoge, Lieder und Namen sind von wesentlicher Bedeutung, um in die Traumwelt des Spiels einzutauchen.

Viele Spieler entscheiden sich in Ermangelung des Zugriffs auf die in ihre Muttersprache übersetzte Version für das Herunterladen von Patchs. Hierbei handelt es sich um in das Spiel zu integrierende Codeabschnitte, die den Inhalt direkt übersetzen. Derartige Übersetzungen werden jedoch nur selten von Fachleuten angefertigt und stellen für Liebhaber auf der Suche nach einer immersiven Erfahrung keine zufriedenstellende Alternative dar.

Dem Fachübersetzer von Videospiele kommt folglich eine wesentliche Rolle zu. Seine Aufgabe besteht in der Gewährleistung eines optimalen Spielkomforts, damit auch die anspruchsvollsten Spieler in der Zielsprache nicht wahrnehmen, dass es sich um eine Übersetzung handelt.

 

Erforderliche Kompetenzen für die Übersetzung von Videospielen

Die Übersetzung eines Videospiels erfordert hochqualifizierte Kompetenzen, die dieser Branche eigen sind.

Bei der Übersetzung des Scripts, der Dialoge und aller Lernprogramme sind kreative Fähigkeiten gefragt, um die Traumwelt des Spiels in der Zielsprache nachzugestalten. Der Fachübersetzer muss darüber hinaus für die Übersetzung fiktiver Elemente (Namen der Figuren, der Angriffe, der Namen) gleichwertige Begriffe finden, sodass es erforderlich ist, bei der Übersetzung die Art des Spiels zu berücksichtigen (Aktionsspiel, Abenteuerspiel, Strategiespiel, Rollenspiel, PC-Spiel, …), um dem Spieler eine möglichst immersive und authentische Erfahrung zu garantieren.

Wortspiele, Witze, Ausdrücke und Sprachebenen müssen möglichst geschickt und lokalisiert mit der entsprechenden Sorgfalt übersetzt werden, indem unter Berücksichtigung der kulturellen Referenzen des Ziellands, des Publikums und der Altersgruppe die ursprüngliche Absicht umgesetzt wird. Zu diesem Zweck muss der Übersetzer einen profunden Kenntnisschatz rund um die Kultur des von der Übersetzung betroffenen Landes mobilisieren können.

In Anbetracht der Vielfalt der Formate in Verbindung mit der Übersetzung von Videospielen muss der Übersetzer im Umgang mit allen Supportarten (Quelldateien, Datenbank, Audiodatei, Video usw.) geschult sein.

Die Vertonung erfordert beispielsweise eine ausgezeichnete Aussprache und ein fließendes Sprechen. Die Übersetzung der Bildaufzeichnungen wiederum ist mit technischen Zwängen verbunden, die besondere Fertigkeiten erforderlich machen. Der Übersetzer muss einen beschränkten Bildbereich mit einer genauen Zeichenzahl und ein vorgeschriebenes Timing berücksichtigen, das eine synchrone Anpassung erforderlich macht.

Die Übersetzung von Marketingelementen und technischen Hinweisen bedarf ebenfalls besonderer Fertigkeiten, da der Fachübersetzer für die erfolgreiche Vermarktung des Spiels (Titel, Slogan, Schutzumschlag, …) und seine Verwendung durch den Spieler (technisches Handbuch, Anleitungen, …) wesentliche Elemente zu übersetzen hat. Er verpflichtet sich in diesem Rahmen zur Einhaltung der ursprünglichen Terminologie, die vom Kunden, Herausgeber und Hersteller des Videospiels verwendet wurde.

 

An wen kann ich mich für die Übersetzung eines Videospiels wenden?

Wie einführend bereits ausgeführt wurde, umfasst die Übersetzung von Computerspielen eine sozio-kulturelle Dimension, die zur Bewertung der Qualität der Transkription beitragen wird. Aus diesem Grund ist es von wesentlicher Bedeutung, einen Übersetzer zu beauftragen, der in seiner Muttersprache arbeitet und in einem Land niedergelassen ist, in dem die Zielsprache gesprochen wird. Die Übersetzung der Spiele z.B. in die französische Sprache wird folglich von einem Französisch-Muttersprachler angefertigt.

Zur Erfüllung hoher Qualitätsansprüche empfiehlt es sich, einen Übersetzer hinzuzuziehen, der im Multimedia-Sektor spezialisiert ist und auf eine einschlägige Erfahrung im Bereich der Übersetzung und Lokalisierung von Videospielen, der Übersetzung von Marketingelementen oder der audiovisuellen Übersetzung verweisen kann.

Bei Alphatrad bieten wir Ihnen dank des Know-hows unserer nativen Fachübersetzer, die im Land, in dem die Zielsprache gesprochen wird, niedergelassen sind, Übersetzungen von Videospielen in vielen Sprachen (Englisch, Spanisch, Japanisch …) an, die hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden.

 

Neuen Kommentar hinzufügen