Übersetzungsbüro für Suaheli/Swahili

Übersetzungsbüro Swahili Suaheli Übersetzer

Professionelle Übersetzungen und andere Sprachdienstleistungen aus dem Deutschen ins Suaheli/Swahili und umgekehrt

Fachübersetzungen, beglaubigte Übersetzungen, Dolmetscher, Voice-overs, Korrektorate: Alphatrad ist eine Full-Service-Agentur für Sprachdienstleistungen, welche weltweit die muttersprachliche Kompetenz professioneller Übersetzer und anderer Sprachexperten zur Verfügung stellt. Unser weltweites Netzwerk sorgt für einen hochwertigen Service in mehr als 80 Niederlassungen europaweit. 

 

Unser Service bietet vielfältige Sprachenkombinationen an:

  • Übersetzer Deutsch ⇔ Suaheli/Swahili
  • Übersetzer Englisch ⇔ Suaheli/Swahili
  • Übersetzer Französisch ⇔ Suaheli/Swahili
  • und andere

Die Leistungen unseres Büros auf einen Blick:

Nachfolgend finden Sie die Aufzählung unserer Niederlassungen in Deutschland: 

 

Wissenswertes über Suaheli/Swahili

Suaheli/Swahili, in deutschsprachigen Gebieten auch unter Kisuaheli bekannt, ist eine Bantusprache und zählt damit zu den afrikanischen Niger-Kongosprachen. Man schätzt, dass mehr als 80 Millionen Menschen Kiswahili (die Eigenbezeichnung von Suaheli) sprechen und diese Sprache zur meistgesprochenen Bantusprache machen, auch wenn nur für etwa ein Achtel diese Sprache die Muttersprache ist. Die ältesten Schriftstücke auf Swahili datiert man auf die Jahre um 1700, aber eine Standardisierung der Sprache wurde erst zwischen den beiden Weltkriegen konkretisiert. Man wählte als Grundlage dafür den Dialekt von Sansibar, der durch den Handel bereits eine weite Verbreitung erfahren hatte.

Wie wird aus Swahili Kiswahili?

Das Wort Swahili hat seinen Ursprung im arabischen Begriff für Küste oder Grenze (sāḥil). Im Swahili selbst wird gern das Präfix ki- vorgestellt und dann entsteht daraus Kiswahili. Das Präfix stammt aus einer der Nominalklassen, in die in allen Bantusprachen die Nomen eingeteilt werden. Die ki- und vi-Klasse enthält vorwiegend Artefakte, Fremdwörter und Werkzeuge, wird aber auch für Sprachen genutzt.

 

Mehr erfahren: