Sprachdienstleistungen & Übersetzungen für Turkmenisch

Beglaubigte Übersetzungen Übersetzungsbüro für Turkmenisch

Professionelle Übersetzungen und andere Sprachdienstleistungen aus dem Deutschen ins Turkmenische und umgekehrt

Fachübersetzungen, beglaubigte Übersetzungen, Dolmetscher, Voice-overs, Korrektorate: Alphatrad ist eine Full-Service-Agentur für Sprachdienstleistungen, welche weltweit die muttersprachliche Kompetenz professioneller Übersetzer und anderer Sprachexperten zur Verfügung stellt. Unser weltweites Netzwerk sorgt für einen hochwertigen Service in mehr als 80 Niederlassungen europaweit. 

 

Unser Service bietet vielfältige Sprachenkombinationen an:

  • Deutsch ⇔ Turkmenisch
  • Englisch ⇔ Turkmenisch
  • Französisch ⇔ Turkmenisch
  • und andere

 

Die Leistungen unseres Büros auf einen Blick:

Nachfolgend finden Sie die Aufzählung unserer Niederlassungen in Deutschland:

 

Wissenswertes über Turkmenisch

Für rund 7,6 Millionen Menschen ist Turkmenisch die Muttersprache. Vorwiegend wird sie in Turkmenistan gesprochen, aber auch im Iran, in Afghanistan und in Usbekistan spricht man die südwesttürkische Sprache aus der Gruppe der Turksprachen. Über die genaue Klassifizierung der Sprache ist sich die Wissenschaft nicht einig und es existieren verschiedene Ansätze dazu. Ein Grund dafür könnten auch die zahlreichen Dialekte der Sprache sein. Zu den bekanntesten gehören Yomut, das vor allem im Westen gesprochen wird und Äsary, das im Südosten Turkmenistans vorherrscht.

Die wechselhafte Geschichte der Schriftsprache

Die turkmenischen Nomaden schrieben bis ins 18. Jahrhundert mit wenigen Ausnahmen auf Tschagataisch mit dem arabischen Alphabet, während in den Städten überwiegend das Persische benutzt wurde. Ende der 1920, in der sowjetischen Zeit, schaffte man Tschagatai ab, doch bereits 1988 strebe man nach dessen Wiedereinführung. Da keine Einigung zwischen unterschiedlichen Vorstellungen erzielt werden konnte, beschloss man 1990 innerhalb von 15 Jahren eigene Lateinalphabete für die Turkvölker zu entwickeln.

 

Mehr erfahren: