Sprachendienste & Übersetzungsbüro in Dortmund / NRW

Unser Übersetzungsbüro in Dortmund, der größten Stadt des Ruhrgebiets und dem Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens, bietet Ihnen Sprachexperten mit langjähriger Erfahrung an.

Die Leistungen unseres Büros in Dortmund:

 

Mehr als 100 Sprachen und Dialekte: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Chinesisch, Arabisch u. a. Andere Sprachen können Sie hier einsehen.

 

Bitte kontaktieren Sie bei Bedarf unseren Kundenservice (telefonisch durchgehend von 09:00 - 18:00 Uhr von Montag bis Freitag): 0800.101.43.63

Oder alternativ: per E-Mail an

 

Möchten Sie den Preis und die Lieferzeit für eine Übersetzung oder andere Sprachdienstleistung erfahren?

Ein kostenfreies und unverbindliches Angebot können Sie ebenfalls über unsere Online-Anfrage anfordern.

 

Dortmund und sein Weg von der Kohle in die Moderne

Die Kulturszene in Dortmund ist vielfältig und bunt. Das Deutsche Fußballmuseum, das Ostwall Museum, ein Museum für Kunst und Kulturgeschichte und ein Opernhaus sowie ein Konzerthaus zeugen von der Begeisterung für Geschichte und Kultur in der kreisfreien Stadt. Bereits im Mittelalter entwickelte Dortmund sich zu einer Einwanderungsstadt und fast jeder Besucher findet inzwischen ein Viertel, das ihn an sein Herkunftsland erinnert. Türkisch wird neben polnisch und italienisch vor allem im Westen und Norden der Stadt gesprochen und auch exotischere Sprachen wie marokkanisch kann man in Dortmund von zugezogenen Muttersprachlern lernen.

Industriestandort Dortmund

Vor allem die Schwerindustrie, also Kohle und Stahl, sorgen in Dortmund für viele Arbeitsplätze. Einige Unternehmen wurden im Laufe der Zeit zusammengefast und frei gewordene Standorte bieten nun viel Platz, um das Entwicklungspotenzial der Stadt zu fördern. Man versucht die beiden grossen Lebensbereiche, Arbeit und Freizeit, in einer angenehmen räumlichen Nähe zu realisieren, wodurch viele neue Wohn- und Geschäftshäuser mit Mehrwert entstehen. Logistikbetriebe und auch der Handel florieren an den verkehrsgünstigen Standorten und im Bereich der Mikrosystemtechnik kann Dortmund sich als zukunftsträchtig bezeichnen. Der Maschinen- und Anlagenbau ist seit Jahrzehnten ein festes Standbein für die Region und die hier produzierten Bagger und Großwälzanlagen werden in die ganze Welt verkauft.